Arzberger Argentum im Stollen gereift 50% F.i.T.

Im Stollen gereifter Weichkäse hergestellt mit Heumilch der Region Almenland in der Sennerei Leitner. Feine Rotkulturrinde mit leichtem Milchschimmel an der Oberfläche.

Äußeres: Seine dunkelgelbe bis orange Oberfläche wird durch die hohe Luftfeuchtigkeit im Stollen etwas wellig. Darauf entfaltet sich ein weißer Flaum von aromatischem Milchschimmel.
Inneres: Der hellgelbe Teig mit vereinzelter Bruchlochung ist sehr geschmeidig und cremig in der Struktur.
Geschmack: Dieser Käse hat ein einzigartiges mild-würziges Aroma mit einem ausgeprägten Rotkulturgeschmack, der durch den fein schmelzenden Teig an ein Stück Schokolade erinnert.
Reifezeit: 6 – 8 Wochen

Auszeichnungen: World Championship Cheese Contest 2016 - Bronze / World Cheese Award 2015 - Gold / World Championship Cheese Contest 2014- Gold / World Cheese Award 2014 - Bronze / World Championship Cheese Contest 2012- 4. Rang / Kasermandl 2011 - Gold



DE  US  EN